Banner Martin

Herzlichen Dank!

Liebe Bündnerinnen und Bündner
Ich bedanke mich herzlich für Ihr Vertrauen. Mit Freude, aber auch mit Respekt, werde ich am 1. Januar 2023 Einsitz in die Bündner Regierung nehmen. Mein Anspruch: Ich werde mich für eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen und Regionen, für eine liberale und eigenverantwortliche Politik und für innovative, zukunftsorientierte Lösungen stark machen.

Martin Bühler



Martin Bühler FDP Kandidat Regierung Graubünden 2022

Kompetent

Kompetent

Vorwärtsschreiten, nicht vorwärtsstürmen; die Lage studieren, Hintergründe kennen, alle Möglichkeiten prüfen und sich im Dialog mit allen Betroffenen für das Beste entscheiden; flexibel bleiben und bereit sein, wenn nötig den Kurs zu ändern. Mit dieser Haltung habe ich in all meinen Tätigkeiten die besten Erfahrungen gemacht.

Aus

offen

Offen

Gerade in besonderen Situationen gibt es viele Möglichkeiten der Begegnung und des Gesprächs. Das ist mir sehr wichtig. Zuhören, austauschen, dann entscheiden und umsetzen. 
Beim Entscheiden kann es Gegner, darf aber niemals Feinde geben. Und wenn, mache ich den ersten Schritt auf sie zu.

innovativ

Innovativ

Das Bisherige und Bewährte hat einen hohen Stellenwert. Wir dürfen uns aber nicht blockieren lassen. Die Digitalisierung, die Begleiterscheinungen der Pandemie, der Wandel des Tourismus, die Abwanderung aus den Berggebieten, all dies können wir bewältigen, wenn wir neue Wege prüfen und umsetzen.

Aus

Mein Graubünden von morgen: